Datenschutz

Willkommen bei Momentwo!

Momentwo wird von KM Vitalcenter Gmbh betrieben.
Momentwo schätzt Ihre Privatsphäre. Diese Richtlinie beschreibt, welche Informationen wir sammeln, wie wir sie verwenden und gegebenenfalls mit wem wir sie teilen.
Durch den Besuch der Momentwo-Websiteerklären Sie sich mit den in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Praktiken einverstanden. Ihre Nutzung der Website unterliegt ebenfalls unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Diese Datenschutzrichtlinie kann sich von Zeit zu Zeit ändern. Ihre fortgesetzte Nutzung der Website, nachdem wir die Änderungen vorgenommen haben, gilt als Annahme solcher Änderungen, daher überprüfen Sie bitte die Richtlinie regelmäßig auf Aktualisierungen. Diese Datenschutzrichtlinie wurde in Übereinstimmung mit allen geltenden Bundes- und internationalen Gesetzen und Vorschriften und speziell mit dem California Online Privacy Protection Act (CalOPPA – U.S. Regulation), der DSGVO (General Data Protection Regulation – European Regulation) entwickelt und gepflegt.

Übersicht

Personenbezogene Daten der Nutzer, die gesammelt und verarbeitet werden durch:

  • Momentwo (Android- und iOS-Version – Verfügbar bei Google Play und App Store)
  • (URL einfügen)

Sie tragen die Verantwortung und sind verantwortlich für:

  • KM Vitalcenter Gmbh
  • info@momentwo.ch

(Im Folgenden „Momentwo“).  

 

ARTEN VON INFORMATIONEN, DIE WIR SAMMELN

Die Informationen, die wir von Kunden erhalten, helfen dabei, ihre Momentwo-Erfahrungkontinuierlich anzupassen und zuverbessern. Dies sind die Arten von Informationen, die wir sammeln:
Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen. Sie geben Informationen an, wenn Sie die App herunterladen, sich als Benutzer registrieren, ein Abonnement erwerben und mit uns kommunizieren. Als Ergebnis dieser Aktionen können Sie uns die folgenden Informationen zur Verfügung stellen:

  • Vor- und Nachname
  • Profilfotos
  • Alter und Geburtsdatum
  • Telefonnummer (einschließlich WhatsApp)
  • E-Mail-Adresse
  • Hobbys und Interessen
  • Facebook-Profilinformationen
  • GPS-Informationen (Standort)
  • Zahlungsinformationen
  • IP-Adresse
  • Alle zusätzlichen Informationen zu Ihnen, die Sie uns direkt über unsere Anwendung zur Verfügungstellen.

Standortinformationen (GPS): Durch das Herunterladen und Verwenden der App ermächtigen Sie Momentwo, das in das Telefon der Nutzer integrierte GPS-System zu verwenden, um die entsprechenden Suchvorgänge von Nutzerprofilen je nach Standort des Nutzers bereitzustellen. Standortinformationen und GPS-System werden nur für den ordnungsgemäßen Betrieb der Anwendung und ihrer Funktionalitäten verwendet.

Zahlungsinformationen: Ihre Kreditkartendaten oder Zahlungsinformationen werden von der von Momentwo (Stripe oder Paypal) beauftragten Zahlungsplattform verarbeitet, die Ihre Daten mit absoluter Sicherheit und zum alleinigen Zweck der Abwicklung der Zahlung von Abonnements behandelt und schützt. Momentwo behält sich das Recht vor, jede auf dem Markt verfügbare Zahlungsplattform zu beauftragen, die Ihre Daten ausschließlich zum Zweck der Abwicklung der Zahlung von Abonnements verarbeitet.  

Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung von Stripe hier:

https://stripe.com/gb/privacy

https://www.paypal.com/en/webapps/mpp/ua/privacy-full

Google Analytics. Wir verwenden Google Analytics von Google, Inc., USA („Google“). Diese Tools und Technologien erfassen und analysieren bestimmte Arten von Informationen, einschließlich IP-Adressen, Geräte- und Software-IDs, Referenz- und Ausgabe-URLs, Nutzungsfunktionen und Statistiken, Nutzungs- und Kaufverlauf, Mac-Adresse (Mac-Adresse), eindeutige Kennungen für mobile Geräte und andere ähnliche Informationen durch die Verwendung von Cookies. Die von Google Analytics generierten Informationen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) können von Google auf Servern in den USA übertragen und gespeichert werden. Wir verwenden die Datenerhebung von GOOGLE Analytics, um die Website zu verbessern und unseren Service zu verbessern.

Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung von Google hier:

https://policies.google.com/privacy

Automatische Informationen: Wie viele Websites verwenden wir „Cookies“. Wir erhalten bestimmte Arten von anonymen Informationen, die nicht persönlich identifizierbar sind, wenn Ihr Webbrowser auf Momentwo- oder Inhalte dritter Personen zugreift, die von oder im Namen von Momentwo auf anderen Websites bereitgestellt werden. Einige der Informationen, die wir sammeln und analysieren, umfassen die IP-Adresse (Internet Protocol). Computer- und Verbindungsinformationen wie Browsertyp, Version und Verbindungsgeschwindigkeit; Kaufhistorie; und die gesuchten Seiten.

WIE LANGE WIR IHRE DATEN AUFBEWAHREN

Personenbezogene Daten werden so lange aufbewahrt, wie dies zur Erbringung der Dienste und Funktionalitäten der Plattform erforderlich ist oder solange der Nutzer seine Einwilligung nicht widerruft oder sein Konto geschlossen oder gelöscht wird.  Die personenbezogenen Daten des Nutzers werden sofort nach dem Widerruf seiner Einwilligung oder löschung seines Kontos aus unserer Datenbank gelöscht.

 

WIE WIR IHRE DATEN VERWENDEN

Im Allgemeinen verwenden wir die von uns erfassten Informationen in erster Linie, um unsere Anwendung bereitzustellen, zu warten, zu schützen und zuverbessern. Wir verwenden personenbezogene Daten, die über unsere Website wie unten beschrieben:

  • Identifizieren Sie als Benutzer in unserem System.
  • Benutzerregistrierung.
  • Bereitstellung der App (verfügbar für Android und iOS)
  • Stellen Sie die Funktionalität der Anwendung bereit.
  • Pro-Teil-Abonnements.
  • Verarbeiten von Zahlungen.
  • Verbessern Sie unsereAnwendung und wie wir unser Geschäft betreiben.
  • Starten Sieer und besserar Ihre Erfahrung mit der App.
  • Beantworten Sie Ihre Kommentare oder Fragen über unser Support-Team.
  • Senden Sie Ihnen verwandte Informationen, einschließlich Bestätigungen, Rechnungen, technische Hinweise, Updates, Sicherheitswarnungen sowie Support- und Verwaltungsnachrichten.
  • Kommunizieren Sie mit Ihnen über bevorstehende Veranstaltungen und Neuigkeiten über Produkte und Dienstleistungen, die in der Momentwoder  angeboten werden.  de
  • Momentwo Marketingzwecke.
  • Schützen, untersuchen und abschrecken Sie vor betrügerischen, nicht autorisierten oder illegalen Aktivitäten.

 

WIE ERHALTEN WIR IHRE ZUSTIMMUNG?

Durch das Herunterladen der Anwendung, die Registrierung und die Bereitstellung personenbezogener Daten, um uns mitzuteilen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten sammeln und verwenden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie uns über Kontaktinformationen oder Kontaktseiten kontaktieren.

 

WIE WIR IHRE INFORMATIONEN TEILEN

Informationen über unsere Kunden sind ein wichtiger Teil unseres Geschäfts, und wir sind nicht im Geschäft, es an andere zu verkaufen. Wir geben Kundeninformationen nur wie unten beschrieben weiter.

Andere Benutzer: Informationen, die über Benutzerprofile bereitgestellt werden, können von anderen Benutzern, die in der Anwendung registriert sind, freigegeben und angezeigt werden. Indem Sie Informationen über Ihr Profil bereitstellen, ermächtigen Sie Momentwo, Ihre Informationen auf  die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebene Weise anzuzeigen und an andere registrierte Benutzer weiterzugeben.

Dienstleisters. Wir beschäftigen andere Unternehmen und Einzelpersonen, um Funktionen in unserem Namen auszuführen. Beispiele hierfür sind die Verarbeitung von Zahlungen (Stripe oder Paypal), das Senden von E-Mails, das Analysieren von Daten, die Bereitstellung von Marketingunterstützung, die Bereitstellung von Suchergebnissen und Links. Sie haben Zugriff auf die personenbezogenen Daten, die für die Ausführung ihrer Aufgaben erforderlich sind, dürfen diese jedoch nicht für andere Zwecke verwenden.

Geschäftstransfers. Für den Fall, dass Momentwo glaubt, fusioniert oder von einer anderen Entität erworben wird, werden Ihre Informationen höchstwahrscheinlich übertragen. Momentwo wird Ihnen eine E-Mail senden oder eine prominente Mitteilung auf unserer Website platzieren, bevor Ihre Informationen einer anderen Datenschutzrichtlinie unterliegen.

Schutz vor Momentwo und anderen.  Wir geben personenbezogene Daten weiter, wenn wir der Meinung sind, dass die Offenlegung geeignet ist, um das Gesetz einzuhalten, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und andere Vereinbarungen durchzusetzen oder durchzusetzen oder die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Momentwo, unseren Nutzern oder anderen zu schützen. Dazu gehört der Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Schutz vor Betrug und zur Verringerung des Kreditrisikos.

Mit Ihrer Zustimmung.  Abgesehen von den oben genannten, erhalten Sie eine Benachrichtigung, wenn persönlich identifizierbare Informationen über Sie an Dritte gehen können, und Sie haben die Möglichkeit, die Informationen nicht zu teilen.

Anonyme Informationen. Momentwo verwendet die anonymen Browser-Informationen, die automatisch von unseren Servern gesammelt werden, in erster Linie, um uns zu helfen, die Anwendung zu verwalten und zu verbessern.  Wir können auch aggregierte anonyme Informationen verwenden, um anwendungsgebundene Informationen potenziellen Geschäftspartnern und anderen nicht verbundenen Unternehmen zur Verfügung zu stellen. Diese Informationen sind nicht persönlich identifizierbar.

E-Mail. Die E-Mail-Adresse, die Sie angeben, um unsere E-Mail-Mitteilungen zu erhalten, wird niemals vermietet oder an Dritte verkauft.

 

 

SCHÜTZEN SIE IHRE INFORMATIONEN

Wir arbeiten daran, die Sicherheit Ihrer Informationen während der Übertragung zu schützen, indem wir die SSL-Software (Secure Sockets Layer) verwenden, die die von Ihnen eingegebenen Informationen verschlüsselt. Wenn Transaktionen auf der Website verarbeitet werden, werden Transaktionsinformationen in verschlüsselter Form über branchenübliche SSL-Verbindungen an und von der Website übertragen, um diese Informationen vor dem Abfangen zu schützen. Wir beschränken den autorisierten Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten auf Personen, die einen legitimen Zweck haben, diese Informationen zu kennen, um Ihnen Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, und auf diejenigen, die Sie zum Zugriff auf diese Informationen autorisiert haben.

Momentwo folgt allgemein anerkannten Industriestandards, um die personenbezogenen Daten zu schützen, die uns sowohl während der Übertragung als auch nach dem Empfang von Momentwo übermittelt werden. Keine Methode der Übertragung über das Internet oder Methode der elektronischen Speicherung ist 100% sicher. Obwohl Momentwo bestrebt ist, kommerziell akzeptable Mittel zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu verwenden, können wir ihre absolute Sicherheit nicht garantieren.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte verkaufen, verteilen oder vermieten, es sei denn, wir haben Ihre Zustimmung oder sind gesetzlich vorgeschrieben.

 

IHRE RECHTE

Sie haben die folgenden Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten, die Momentwo zur Verfügung gestellt werden:  

  • Greifen Sie auf Ihre personenbezogenen Daten zu.
  • Anforderung der Korrektur ungenauer Daten.
  • Fordern Sie dessen Entfernung an.
  • Fordern Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten an.
  • Widersetzen Sie sich der Verarbeitung Ihrer Daten.
  • Fordern Sie Ihre Portabilität an.
  • Nicht automatisierten Einzelentscheidungen unterliegen.

Benutzer können alle diese Rechte ausüben, indem sie uns über die Kontaktdaten oder die Kontaktseite kontaktieren und den Grund für ihre Anfrage angeben.

Unbeschadet eines anderen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs hat der Nutzer das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen, insbesondere in dem Staat, in dem er seinen gewöhnlichen Aufenthalt, seinen Arbeitsort oder den Ort der behaupteten Zuwiderhandlung hat, wenn er der Auffassung ist, dass die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten nicht den Vorschriften entspricht, sowie im Falle, dass er die Ausübung seiner Rechte nicht erfüllt. Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den Beschwerdeführer über den Verlauf und das Ergebnis.

 

RECHTE DER EU-MITGLIEDER (DSGVO)  

Wenn Sie sich in der Europäischen Union befinden, haben Sie das Recht, auf Ihre Daten zuzugreifen, sie zu berichtigen, herunterzuladen oder zu löschen sowie bestimmte Verarbeitungen Ihrer Daten einzuschränken und zu widersprechen. Während einige dieser Rechte im Allgemeinen gelten, gelten andere nur unter bestimmten begrenzten Umständen.

Hier sind diese Rechte:

  • Zugriff und Portabilität: Sie können jederzeit auf Ihre Informationen zugreifen.
  • Korrigieren, Einschränken, Einschränken, Löschen: Sie können auch einen Großteil Ihrer Daten korrigieren, einschränken, einschränken oder löschen, indem Sie uns kontaktieren.
  • Widerspruch: Wenn wir Ihre Daten auf der Grundlage unserer oben erläuterten berechtigten Interessen oder im öffentlichen Interesse verarbeiten, können Sie dieser Verarbeitung unter bestimmten Umständen widersprechen. In solchen Fällen werden wir die Verarbeitung Ihrer Daten einstellen, es sei denn, wir haben zwingende berechtigte Gründe, die Verarbeitung fortzusetzen, oder, wenn dies aus rechtlichen Gründen erforderlich ist.
  • Einwilligung widerrufen: Wenn Sie zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben, z. B. um uns die Verarbeitung von Daten zu ermöglichen, die mit Ihnen in Verbindung stehen,haben Siedas Recht, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit zu widerrufen. Sie können beispielsweise Ihre Einwilligung widerrufen, indem Sie Ihre Einstellungen aktualisieren. In bestimmten Fällen können wir Ihre Daten weiter verarbeiten, nachdem Sie Ihre Einwilligung widerrufen haben, wenn wir eine Rechtsgrundlage dafür haben oder wenn Ihr Widerruf der Einwilligung auf bestimmte Verarbeitungsaktivitäten beschränkt war.
  • Beschwerde: Wenn Sie Bedenken hinsichtlich unserer Verwendung Ihrer Daten äußern möchten (und unbeschadet anderer Rechte, die Sie möglicherweise haben), haben Sie das Recht, dies vor Ihrer lokalen Aufsichtsbehörde zu tun.
  • Wenn Sie in Europa ansässig sind, stellen wir außerdem fest, dass wir Ihre Daten verarbeiten, um Verträge, die wir mit Ihnen haben, zu erfüllen oder auf andere Weise unsere oben genannten legitimen Geschäftsinteressen zu verfolgen. Bitte beachten Sie auch, dass Ihre Informationen außerhalb Europas übertragen werden.

Weitere Informationen zu diesen Rechten finden Sie unter

https://ec.europa.eu/info/law/law-topic/data-protection/reform/rights-citizens_en

 

SCHUTZ DER ONLINE-PRIVATSPHÄRE VON KINDERN

Wir erfüllen die Anforderungen des California Online Privacy Protection Act (CalOPPA – U.S. Regulations) und der DSGVO (General Data Protection Regulation – European Regulation) bezüglich des Schutzes personenbezogener Daten von Minderjährigen. Wirsammeln oder speichern keine Informationen von Personen unter 13 Jahren. Unsere Website und Produkte richten sich an Personen, die mindestens 18 Jahre oder älter sind.

 

BEARBEITUNG UND ENTFERNUNG VON INFORMATIONEN

Wenn Sie der Meinung sind, dass alle Informationen, die wir über Sie haben, falsch oder unvollständig sind, schreiben Sie uns bitte oder senden Sie uns so schnell wie möglich eine E-Mail. Wir werden alle fehlerhaften Angaben umgehend korrigieren. Sie können Ihre Daten jederzeit ändern, berichtigen und löschen, indem Sie uns über die Kontaktinformationen kontaktieren.

Um sich von Momentwo E-Mail abzumelden, folgen Sie den Anweisungen in der E-Mail. Ihre Anfrage muss innerhalb von 48 Stunden bearbeitet werden.

 

LIEFERANTEN UND ANDERE DRITTE

Sofern nicht ausdrücklich etwas anderes in dieser Datenschutzrichtlinie enthalten ist, bezieht sich dieses Dokument nur auf die Nutzung und Offenlegung von Informationen, die Momentwo von Ihnen sammelt. Wenn Sie Ihre Informationen an andere personen weitergeben, ob andere Benutzer oder Lieferanten auf Momentwo, können für Ihre Nutzung oder Offenlegungder Informationen, die Sie ihnen offenlegen, andere Regeln gelten. Momentwo hat keine Kontrolle über die Datenschutzrichtlinien Dritter und Unterliegt gegebenenfalls den Datenschutzrichtlinien dieser Dritten. Momentwo ist nicht verantwortlich für die Datenschutz- oder Sicherheitspraktiken anderer Websites im Internet, einschließlich derjenigen, die mit oder von der Momentwo-Websiteverlinktsind. Momentwo empfiehlt Ihnen, Fragen zu stellen, bevor Sie Ihre persönlichen Daten an andere weitergeben.

 

ÄNDERUNGEN AN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Momentwo wird von Zeit zu Zeit  Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie veröffentlichen, um Sie über Änderungen zu informieren. Momentwo behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern, bitte überprüfen Sie sie regelmäßig.

 

KONTAKT

Wenn Sie Fragen oder Bedenken zu dieser Datenschutzrichtlinie und der Verarbeitung und Sicherheit Ihrer Daten auf dieser Website haben oder um Ihre Rechte auszuüben, kontaktieren Sie uns bitte über unsere Kontaktseite oder kontaktieren Sie uns unter:

info@momentwo.ch